FacebookTripadvisor
Whatsapp:
+393401261191
Geschichte

 

Aus einer Idee Angelo Ruggieris, dem Gründer der Ruggieri Hotels, heraus, wurde 1970 das erste Nachlokal Apuliens mit Unterhaltung gegründet: die “MUSIC-HALL”.

In den 70er Jahren genehmigte man dem Zentrum der „Movida“ eine Erneuerung, um exklusive Unterhaltungsspektakel internationalen Ruhms zusammen mit einer raffinierten Gastronomie und der Präsentation begehrter Cocktails in der American Bar aufzustellen.

Die weltberühmte Ballettgruppe „Le Blue Bell“ aus Paris treten zum ersten Mal in Italien auf, und zwar in Bisceglie. Die Music-Hall wird so zum Austragungsort des Finales des „Miss Lady Italia“-Wettbewerbs.
Neben zahlreichen nationalen Fachzeitschriften wird auch in der Fernsehsendung “ODEON” auf RAI 2 über das “Phänomen” MUSIC-HALL von Bisceglie diskutiert.

Nach einer radikalen Veränderung und Renovierung im Jahre 1986 lässt die MUSIC-HALL einer neuen Einrichtung den Vortritt: dem HOTEL VILLA.

1988 beginnen die ersten Handelsabkommen mit den Fußballmannschaften von Barletta Calico (serie B).

Das nächste Abkommen mit BARI Calcio (serie A) mit zahlreichen Trainingslagern zu den internen Spielen gibt den endgültigen Startschuss für den Sporttourismus des Hotels.

Aus diesem Grund erkennt man, dass die angebotenen Serviceleistungen für die Mannschaften erweitert und verbessert werden müssen. Im selben Jahr realisieren wir daher auch unser „Juwel“: Den Fußballplatz mit Naturrasen.

Innerhalb weniger Jahre wird das Hotel Villa zum Ziel der angesehensten nationalen und internationalen Fußballmannschaften der Welt.

MILAN, JUVENTUS, INTER, ROMA, LAZIO, NAPOLI und zahlreiche Fußballnationalmannschaften bevorzugten das Hotel Villa wegen seiner Professionalität und der Qualität seiner Dienstleistungen.

1990 wird die neue Einrichtung mit 15 zusätzlichen Zimmern eingeweiht, die die Hotelkapazität steigern: das RESORT.

Die größte Beachtung und den größten Ruhm erhält das Hotel Villa anlässlich der Fußballweltmeisterschaft. Vier Nationalmannschaften wählen das Hotel Villa für ihren Aufenthalt.

Die Nationalmannschaften, die das Hotel während der Fußballweltmeisterschaft beherbergt hat, sind: vom 24/03 bis zum 15/04 RUSSLAND während der Vorbereitungsphase auf die Meisterschaft; vom 29/05 bis zum 16/06 RUMÄNIEN in der 1. Qualifikationsphase; vom 20/06 bis zum 24/06 die TSCHECHOSLOWAKEI, Achtelfinale; vom 05/07 bis zum 07/07 ITALIEN Spiel um Platz 3.

Bekundungen und öffentliche Anerkennung in Form von nationalen Zeitungsartikeln und Briefen des Ministeriums bestätigen die hohe Professionalität, die erstklassige Qualität der Dienstleistungen und den perfekten Hotelempfang.

1992 gibt es sportlich gesehen ein weiteres, wichtiges Event für das Hotel Villa. In Bari findet das Finale der Champions League zwischen den Mannschaften OLIMPIQUE MARSEILLE und ROTER STERN BELGRAD statt.

Die französische Mannschaft wählt für eine Woche das Hotel Villa für sein Spiel und die ganze Nation schaut auf Bisceglie und deren wertgeschätzte touristische Lokalität.

1996 wird das Hotel Villa neugestaltet und modernisiert. Außerdem treten alle neuen Rechtsangleichungen in Kraft.

Die Hotelaktivität wird in den folgenden Jahren mit Engagement, Professionalität und besonders viel Leidenschaft abgewickelt. Die manische Detailpflege und die Liebe von Angelo Ruggieri für seinen immer blühenden Garten sind seit Beginn das Aushängeschild des Hotel Villa.

Im Jahr 2008 wird das Hotel mit einem radikalen Eingriff komplett restauriert.

Spitzenklassige, technische Ausrüstung und eine durch den berühmten Architekten Michele Pons gestaltete Ausstattung sorgen dafür, dass das Hotel abermals über eine exzellente Qualität verfügt.

Durch diese Modernisierung erhält das Hotel Villa die Zertifikate ECOLABEL (IT/025/280) und ISNART, die die Qualität eines 4 Sterne Superior Hotels attestieren.


IT/025/280
Hotel Villa ****S
Viale la Testa, 2 - 76011 Bisceglie (BT) - Italia
Tel: +39 080.398.00.31 - Fax: +39 080.398.02.12 - E-mail info@hotelvilla.it
Ruggieri Hotels sas di Ruggieri Giancarlo e Ruggieri Francesco & C.
P.IVA: 05886810729
N +45º 28' 44.32" / W +9º 8' 43.67

Realizzato da Francesco Catino • Powered by Wordpress